Header4

   

Update 07.12.2017

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“, sagte einst Franz Kafka.

Wir, als Verein, werden nun ebenfalls neue Wege gehen. Wir haben es jetzt in der Hand diese neuen Wege anzulegen und begehbar zu machen – für uns und für die kommenden Generationen.

Die beiden Uhingen Fußballvereine 1. FC Uhingen 1920 e.V. und FSV Uhingen 1948 e.V. werden sich unter einem neuen Namen zusammen schließen:

 

SC Uhingen e.V.

 

Die beiden außerordentlichen Hauptversammlungen des FC Uhingen vom 11.08.2017 und 22.09.2017, brachten ein Abstimmungsergebnis von 100% für diesen Zusammenschluss. Somit ist dieser Schritt auch formell abgesegnet.

Es ist ein Weg den man mit einem lachenden aber auch mit einem weinenden Auge begeht. Eine gute Portion Wehmut liegt in der Natur der Sache: der 1. FC Uhingen ist ein alter Traditionsverein, der auf eine fast 100-jährige Vereinsgeschichte zurück blicken kann. Offiziell gegründet, wurde der Verein im Jahr 1920, doch seine Wurzeln reichen bis in die Zeit vor dem 1. Weltkrieg zurück. Die damaligen Vereinsgründer nahmen unglaubliche Belastungen auf sich und überwanden erhebliche Anfangsschwierigkeiten, um ihren Traum zu verwirklichen. Über die Jahre gab es mal Schwierigkeiten, mal Erfolge. Es gab Hürden zu überwinden und Kämpfe auszustehen. Es gab Feste zu feiern und Abschiede zu nehmen.

Doch was trieb die Menschen – über Generationen – an, all dies auf sich zu nehmen?

Sicherlich war die schlichte Freude an diesem fesselnden Mannschaftssport namens „Fußball“ eine wichtige Triebfeder. Doch wir sind überzeugt, es steckt mehr dahinter. Um trotz aller Schwierigkeiten, über so viele Jahre, immer weiter zu machen, dazu gehört Begeisterung und Glaube und ein Ideal.

Begeisterung für diese Lebensweise, die auf Freude am körperlichen Einsatz, auf den erzieherischen Wert des guten Beispiels und auf der Achtung universell gültiger ethischer Prinzipien beruht.

Der Glaube an den Sportsgeist: friedlich, fair, respektvoll.

Das Ideal, zum Aufbau einer besseren Welt beizutragen und junge Menschen im Geiste von Freundschaft, Solidarität und Redlichkeit ohne jegliche Diskriminierung zu erziehen. In einer starken Gemeinschaft, mit Freude an ihrem Tun.

So sollte es sein, und auf diesem Fundament wollen wir auch weiterbauen.

Wir wollen für die Zukunft eine stabile Grundlage schaffen. Wir wollen die Gemeinschaft weiter zusammenwachsen sehen. Aber vor allem wollen wir sportliche Erfolge feiern.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du den Weg weiter mit uns gehen würdest!

Was ist zu tun?

  1. „Mitgliedsantrag“ SC Uhingen e.V. ausfüllen und unterschreiben. Falls zutreffend auch das „Ergänzungsblatt zur Familienmitgliedschaft“.
  2. Beigefügtes „SEPA-Lastschriftmandat“ SC Uhingen e.V. ausfüllen und unterschreiben.
  3. Die Formulare an uns zurücksenden. Adresse: 1. FC Uhingen, Römerstr. 94, 73066 Uhingen

Wie geht es dann weiter?

  1. Die FC Uhingen Mitgliedschaft bleibt bis zum 31.12.2017 bestehen.
  2. Ab dem 01.01.2018 geht diese in eine SC Uhingen Mitgliedschaft über.
  3. Der Mitgliedsbeitrag wird dann unter SC Uhingen eingezogen und gestaltet sich ab 2018 wie im beigefügten Mitgliedsantrag aufgelistet.
  4. Die Mitgliedsjahre beim FC Uhingen werden in den SC Uhingen übernommen.
  5. Der gewohnte Sportbetrieb, sprich Training und Spiele, werden vorerst in der bekannten Form der SGM Jugend und SGM Aktive reibungslos fortgeführt. Ab der neuen Saison heißt es dann SC Uhingen.
  6. Das FC Uhingen Vereinsheim wird still gelegt und geht ab 2018 an die Stadt Uhingen über.
  7. Nach der Stilllegung des FC Uhingen Vereinsheims, dient das Vereinsheim des SC Uhingen e.V. (jetziges FSV Vereinsheim) als Gesamtvereinsheim.
  8. Der Sportplatz des FC Uhingen geht an den SC Uhingen über und bleibt, mit allen Rechten und Pflichten, in aktueller Form bestehen. Dies gilt so lange, bis der Bau des Kunstrasenplatzes auf dem Haldenberg erfolgt ist und dieser nutzbar ist.

Zum Schluss noch eine freudige Ankündigung vorab:

So ein Ereignis muss natürlich auch gefeiert werden. Die erste Jahresfeier des SC Uhingen wird am 03.02.2018 im großen Saal des Uditoriums Uhingen stattfinden. Es wäre schön, wenn du dir den Termin schon vormerken könntest. Die Einladung sowie die Details zur Feier folgen später.

Mit freundlichen Grüßen,

Andreas Hänel

 

   

Unsere Partner

  

burgerschloz

 

montagebauBerg 

 

universa

 

wolf

 

 kirner

 

scherr

 

deike 

 


 Vereinshop

 

TTShop Animatio

 

 


131028 werbebanner 130x350 ehrenamt